Wenn aus Panikattacken, burn outs, Trennungen & Sinnkrisen

Liebe, Heilung und Wunder erwachsen mögen

Bin ich die demütig staunende Zeugin dieses lebensbejahenden Veränderungssprozess

Für mich könnte es auf der Welt keinen schöneren Beruf geben, als Menschen durch die Dunkelheit zu begleiten. Denn damit darf ich auch Zeugin werden des Übergangs von der Dunkelheit ins Licht. Das geschieht oft duch entscheidenden Entwicklungen, intensive persönliche Prozesse und heilsame Erkenntnisse.

 

So kam es übrigens auch zu meinem Logo - Denn ich habe in den vergangenen 11 Jahren genau mit gezählt: Jeder einzelne Stern meines Logos steht für ein Wunder, das ich als Lebenswegbegleiterin und Paarbegleiterin bezeugen durfte. Da wären zum Beispiel:


 

 * Nach all dem gefühlten Schmerz und der Lebensmüdigkeit darf wieder der Funke erwachen leben zu wollen

 

* Die lebensverkürzende Diagnose wird zum Anlass das Leben, das noch bleibt, auszukosten und zu feiern

 

* Unter all den abgetragenen schweren Problemschichten des Paares darf wieder die Liebe füreinander sichtbar werden

 

* Der jahrzehntelange Beziehungskonflikt zum Vater kann versöhnt werden und Frieden finden

 

* Endlich darf neben der Sorge um den drogenabhängigen, verwahrlosten Bruder auf einmal die Selbstführsorge treten und gleichzeitig wird dem Bruder die volle Verantwortung für sein Leben zurück gegeben wird

 


Solche Momente sind für mich ein Wunder

 Gerne teile ich mit Dir diese wunder-vollen Geschichten,

die das Leben schrieb und die ich als Lebensweg- und Paarbegleiterin bezeugen durfte

 

Deine Anmeldung zur Wunder-Post

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



"Liebe Angelina,

 

es sind bereits vier Jahre seit dem Coaching bei dir vergangen... Auch mit diesem zeitlichen Abstand mag ich Dir noch einmal ein GROSSES Dankeschön sagen für deine Unterstützung in der schwierigsten Zeit meines Lebens!

 

Ich habe das umgesetzt, was ich in meinen Stunden mit dir entdeckt habe. Auch wenn es so schwer war loszulassen und andere Wege zu gehen, aber dank deiner Unterstützung konnte ich das.

 

Meine Liebsten zu unterstützen, ohne mich dabei zu verlieren - es hat geklappt und ein Wunder ist geschehen! Stell dir vor, wir haben den Kampf gewonnen, meinem Bruder geht es jetzt wunderbar!!!"